Coffee Blends

impearlia

Unentdeckte Perlen

Design trifft auf Nachhaltigkeit

Der Begriff Nachhaltigkeit ist heutzutage zu einem Modewort geworden und wird oft benutzt. Doch was bedeutet Nachhaltigkeit überhaupt? Ursprünglich kommt der Begriff aus der Forstwirtschaft. Dies bedeutet, dass nur so viel Holz gerodet wird, wie auch wieder nachwachsen kann. Wir verstehen unter Nachhaltigkeit, dass kein einziger Baum für unsere Produkte gefällt werden muss!

01

black pearl

Die Grundlage von Black Pearl bildet Guatemala Quetzalito, ein Kaffee aus Schattenlagen des Hochlandes von Guatemala. Die Huehuetenango-Bohne liefert eine vollmundige Geschmackskombination aus dunkler Schokolade, Karamell und Kakao, verbunden mit süß-fruchtigen Obertönen und einer angenehmen Zitronen- und Mandarinensäure.

02

red pearl

Red Pearl basiert auf einer der schönsten großen Bohnen, die wir je gesehen haben. Die Größe leitet sich von der Marigogipe-Bohne (wegen ihrer Größe “die Elefantenbohne” genannt) ab, die mit der Sorte Caturra Arabica gekreuzt wurde.

Die Kombination mit dem weichen, fruchtbaren Boden des Terroirs des Landguts von Buenos Aires verleiht dieser Bohne einen ganz besonderen Reichtum und Körper. Sie liefert fruchtige Aromen – darunter ein Hauch von Banane mit Noten von Malz, Pfirsich, Ananas und Honig sowie angenehm blumigem Jasmin.

03

white pearl

Die Basis unserer White-Pearl-Mischung ist ein charaktervoller brasilianischer Kaffee namens Bob-o-link. Er wurde nach einem einzigartigen Zugvogel benannt – die White-Pearl-Mischung stammt von einer „vogelfreundlichen Plantage“. Hier wachsen neben den Kaffeepflanzen auch Bäume, die heimischen Vögeln ein Refugium bieten und den Kaffeepflanzen Schatten spenden.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen!

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.